Bilder Schärfen mit Photoshop

Das Thema Schärfen ist ja immer wieder interessant. Hier habe ich eine kleine Liste von Artikeln aus dem Web:

Galileo Design
photoshop-weblog.de
nachbelichtet.com

Meinen persönlichen Favoriten möchte ich aber hier selbst beschreiben:

Zuerst legt Ihr eine Kopie der zu schärfenden Ebene an. Im Nächten Schritt stellt Ihr den Ebenenmodus auf „Ineinanderkopieren“, das Bild sieht dann erstmal viel schlechter aus als vorher. Jetzt wenden wir den Filter „Filter -> sonstige Filter -> Hochpass“ an, Werte so um 1,0 liefern gute Ergebnisse.
Der Vorteil dieser Vorgehensweise ist, das nur bereits scharfe Bildteile nachgeschärft werden. Unscharfe Bildteile bleiben unberührt, d.h. durch Unschärfe erzeugte Farbflächen bekommen keine Schärfungsartefakte.


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.